Flugverfolgung – die besten Live Flugradar Webseiten

Mittlerweile gibt es tolle Mashup Webseiten, welche Echtzeit Daten auf Karten anzeigen können. Sehr beliebt in dieser Rubrik sind vor allem Flugradar Webseiten, die es erlauben Flüge live zu beobachten.

Flugverfolgung – wie geht das?

Eigentlich ist die Funktionsweise von Flight Tracker Webseiten relativ trivial. Allen bekannten Flight Trackern ist gemein, dass sie für die Flugverfolgung auf ADS-B Transponder-Daten setzen.

ADS-B Transponder befinden sich primär in Langstrecken- und Linienflugzeugen, aber auch immer mehr in kleineren Flugzeugen. Die ADS-B Transponderdaten werden unverschlüsselt in die Luft abgestrahlt und enthalten Daten wie Flughöhe, Zielflughafen, Flugzeugtyp, aktuelle Position, etc.

Auf dem freien Markt erhältlich sind ADS-B Empfänger, die eben in der Lage sind solche Daten von Flugzeugen in der Nähe zu empfangen. Die so abgegriffenen Daten müssen nun nur noch auf Karten visualisiert werden und schon hat man einen Flighttracker zur Flugverfolgung.

Flugradar Webseiten

Wie oben erwähnt sind in den letzten Jahren sehr nützliche Flugradar Web Apps entstanden, mit denen man Flüge live auf einer Karte anzeigen kann. Zudem bieten viele der Seiten auch Zusatzinfos wie Flughafen, Ankufts- und Abflugzeiten an.

Branchenprimus und unangefochtene Nr. 1 der Flugradar Webseiten ist natürlich Flighttracker24.com. Es gibt aber auch andere tolle Webseiten, die durchaus einen Besuch verdient haben.

In diesem Beitrag stelle ich Ihnen die besten Flugradar Webseiten vor, mit denen man Flüge live beobachten kann und die zur Flugverfolgung, auch im Nachhinein mit historischen Daten, bestens geeignet sind.

Flightradar24 Webseite

Flugradar Flightradar24

Die Webseite Flightradar24 darf durchaus als Branchenprimus bezeichnet werden. Seit 2014 liefern über 4000 ADS-B Empfänger Daten an Flightradar24.com, was die Seite zu einer der umfassendsten Angebote im Web macht.

Sehr faszinierend sieht man, wie voll eigentlich der Himmel über uns ist – von der gelobten Freiheit über den Wolken keine Spur.

Ein wichtiges Feature von Flightradar24 ist die Möglichkeit, auch historische Flugbewegungsdaten anzuzeigen. So lassen sich oft interessante Flugrouten finden. Wenn ein Flugzeugabsturz stattgefunden hat, wird oft auf die historischen Flugbewegungsdaten zugegriffen.

FlightAware.com

Flugradar Flight Aware

Die Webseite FlightAware.com ist grundsätzlich auch ein online Flugradar, verfolgt aber einen etwas anderen Ansatz als Flightradar24.com. Im Vordergrund steht bei FlightAware der einzelne, spezifische Flug. So soll Ihnen diese Webseite beantworten, ob Ihr Flug zu spät kommt oder welche Flüge Verspätung haben.

So kann man FlightAware dann am besten benutzen, wenn man den Flugstatus des eigenen Fluges überwachen möchte. Wenn Sie beispielsweise auf dem Weg in die Ferien sind und einen Flug gebucht haben, lässt sich mit dieser Webseite am schnellsten herausfinden, wie sich der aktuelle Flugstatus darstellt. Bei Eingabe einer spezifischen Flugnummer erfahren Sie alles wichtige zu diesem Flug. Sie sehen beispielsweise, wo sich das Flugzeug gerade befindet, ob es pünktlich sein wird, um welchen Flugzeugtyp es sich handelt und noch vieles mehr. Wenn Sie eine Webseite suchen, mit der Sie Ihren Flugstatus überwachen wollen, ist FlightAware.com meiner Meinung nach derzeit die beste Adresse.

Planefinder.net

Flight Tracker Planefinder

Planefinder ist rein funktional gesehen ein Pendant zu Flightradar24.com. Die Bedienung und Erscheinungsform orientiert sich meines Erachtens ebenfalls an Flightradar. Im Bezug auf die Funktionalität wirkt Planefinder auf den ersten Blick einfacher und übersichtlicher als “der grosse Bruder” Flightradar24. Der Schein trügt aber, denn auch Planefinder.net bietet bsp. historische Flugbewegungsdaten an.

Radarbox24

Live Flugverfolgung Radarbox24

Wer die Seite Radarbox24.com besucht, kommt sich am ehesten wie ein Air Traffic Controller (ATC) vor. Nebst allen aktuellen Flugbewegungen, welche natürlich auch per ADS-B empfangen werden, werden auf dem darunter liegenden Kartenmaterial auch relevante Funkstationen (VOR) und Luftfahrtkarten (z.B. Sky Vector) eingeblendet.

Radarbox24 erinnert somit mehr an ein echtes Radar als an eine Flight Tracker Webseite. Wem die Flugkarten zu wenig ATC Feeling vermitteln, kann dazu noch einige Funkstationen, bzw, Control Tower dazuschalten, so dass man Funksprüche in Echtzeit abhören kann.

Air Traffic Schweiz

Air Traffic Flugverkehr über der Schweiz

Air Traffic Schweiz soll hier auch erwähnt werden, denn hierbei handelt es sich um ein kleines, feines Projektchen aus der Schweiz. 2007 wurde diese Webseite im Rahmen einer Diplomarbeit zur Visualisierung von Transponderdaten ins Leben gerufen. Mit Air Traffic lässt sich der Flugverkehr über dem Grossraum Zürich anzeigen.

Casperflights

Flugradar Webseite Live Casper

Nach demselben Motto wie Planefinder oder Flightradar24 funktioniert auch Casperflights, wobei sich die Webseite primär auf die Darstellung des Flugverkehrs über Europa fokussiert. Die Flugverfolgung funktioniert auch mit Casperflights sehr gut und auch historische Daten können angezeigt werden. Als grundlegendes Kartenmaterial setzt Casperflights auf OpenStreetmap.

 

So, das waren die wichtigsten Live Flight Tracker Webseiten. Sollten Sie noch eine Webseite kennen, die ich hier nicht aufgeführt habe, freue ich mich auf einen Kommentar!