Aliexpress Produkte aus China in die Schweiz bestellen

Waren mit Aliexpress aus China direkt in die Schweiz bestellen – nie zuvor war es einfacher.

Alibaba ist nicht nur eine Figur aus einem Märchen, sondern eine sehr erfolgreiche Handelsplattform, quasi ein Amazon aus China. In der Schweiz hat in den letzten Jahren Alibaba’s B2C Shop Aliexpress stark an Bekanntheit zugelegt. Dies vor allem, weil damit auch Privatpersonen Handelswaren direkt aus China sehr einfach in die Schweiz bestellen können.

Alibaba fungiert als Mittelplattform verschiedener Anbieter. Auf Alibaba oder Aliexpress gelistete Anbieter sind oft Elektronik- oder Textilhändler, welche die Handelswaren auch gleich selber herstellen.

Was ist der Unterschied zwischen Alibaba und Aliexpress?

Alibaba richtet sich mit seinem online Angebot primär an Firmen (B2B). In dem Sinne ist Alibaba wie ein online Grosshandel anzusehen, bei dem der Kunde grössere Stückzahlen abnehmen muss. Aliexpress richtet sich an den Endkunden (B2C) und ist ideal für Einzelbestellungen und Kleinmengen. Es ist sehr einfach bei Aliexpress zu bestellen. Der Prozess ist wie in jedem anderen Online Shop sehr einfach und übersichtlich.

Ist Aliexpress seriös?

Die schnelle Antwort auf die Frage lautet: Ja, Aliexpress ist grundsätzlich seriös. Die etwas differenzierte Antwort bedarf aber einer Erklärung:

Aliexpress ist eine Mittlerplattform zwischen verschiedenen Händlern in China und Endkunden in aller Welt. So gesehen kann es natürlich vorkommen, dass ein einzelner Händler ein schwarzes Schaft ist. Allerdings setzt Aliexpress alles daran, dass unseriöse Händler ausgeschlossen werden. Deshalb hält Aliexpress das Geld zurück, bis der Kunde die Ware erhalten hat. Erst dann wir des dem Lieferanten ausbezahlt.

Insbesondere der Markenschutz ist bei gewissen Herstellern aus China immer wieder ein Problem. Falls eine Fälschung gegen das Markengesetz verstösst, kann der Schweizer Zoll den bestellten Artikel einbehalten und vernichten – Sie als Kunde gehen dann leer aus.

Wie bestellt man mit Aliexpress Aritkel aus China?

Nun, das ist wirklich ganz einfach. Das Vorgehen ist wie in jedem anderen online Shop. Wählen Sie den gewünschten Artikel und legen Sie diesen in Ihren online Warenkorb. Zum definitiven Bestellen benötigen Sie einen Account. Sollten Sie noch keinen Account besitzen, könne Sie diesen beim Bestellvorgang direkt eröffnen.

Aliexpress Bestellvorgang

Der Bestellvorgang mit Aliexpress ist kinderleicht.

Aliexpress Lieferzeiten – Wie lange muss ich warten, bis der Artikel in der Schweiz ankommt.

Das hängt mitunter von der gewählte Versandart und vom Lieferort ab. Aliexpress verfügt über verschiedene Aussenlager, teilweise auch in Europa. Beim Bestellvorgang können Sie wählen, auch welche Art und Weise ein Artikel zugestellt werden soll und von welchem Lagerstandort aus. Nicht immer kann der Lagerstandort ausgewählt werden. Dieser steht nur bei sehr beliebten und gut verkauften Artikeln zu Verfügung.

Standardmässig ist die kostenlose Lieferung angewählt. Diese dauert ca. 40 Tage, denn der Artikel wird auf dem Schiffsweg von China nach Europa und dann in die Schweiz geliefert. Wenn ein Artikel ganz dringend benötigt wird, kann man diesen auch via DHL liefern lassen. Der Artikel kommt dann auf dem Luftpostweg. Das dauert dann meist so um die 10 Tage, kostet aber exorbitant mehr. So läppern sich dann schon mal CHF 60.– alleine für DHL zusammen. Je nach Warenwert kommen dann auch noch Zollgebühren drauf.

Welche Zollgebühren muss ich bezahlen?

Wenn der Mehrwertsteuerbetrag für die bestellte Ware über CHF 5.– liegt, fallen Zollgebühren an. Bei den meisten Produkten entspricht dies einem Warenwert von 60 Franken (MwSt = 7.7%: Bei einem Bestellwert von CHF 60.– beträgt die Mehrwertsteuer CHF 4.6). Dies gilt vor allem bei elektronischen Produkten und Kleider. Bei Büchern liegt die Grenze aufgrund des tieferen Mehrwertsteuersatzes von 2,5 Prozent bei ca. 200 Franken Warenwert. Beachten Sie unbedingt diese kritische Grenze, bevor Sie etwas bestellen. Überschreitet der Warenwert diese Grenze, fallen Zollgebühren und Mehrwertsteuer an.

Link zu Aliexpress

-> Link zu Aliexpress

Das dürfte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.